Ein Buch, das - TAG - Teil 1

TAGs, sie sind vor einigen Jahren aus dem Boden geschossen und haben die Blogger und Vlogger bis heute nicht ganz verlassen.

Da ich nun eine lange Zeit nicht mehr hier unterwegs war, habe ich mich entschieden einen TAG, den ich vor Jahren für meinen YouTube Kanal gemacht nun hier zu machen in der Hoffnung, dass ihr so vielleicht ein paar neue Facetten an mir zu sehen bekommt.

Wenn ihr euch mal köstlich über mich amüsieren wollt, gelangt ihr hier zum Video.  

Und los geht es: 

EIN BUCH, DAS ....

1. ... dich zum Lachen gebracht hat.

Direkt die erste Frage ist heute noch genau so schnell beantwortet, wie damals. Es gibt nur ein Buch, welches mich wirklich regelmäßig laut loslachen gelassen hat. 

 Darf ich meine Oma selbst verbrennen?

"Darf ich meine Oma selbst verbrennen?" - Peter Wilhelm

 

2. ... dich zum Weinen gebracht hat

Es gibt viele Bücher, die mich emotional berührt haben, aber mir fällt nur Eines ein, dass ich wortwörtlich nur mit einer Taschentuchfamilienpackung darin lesen konnte. 

 Fürchtet euch

"Fürchtet euch" - Wiley Cash

 

3. ... dich nachdenklich gemacht hat.

Wahrscheinlich wirkt es wie ein großes Klischee, dass ich ausgerechnet diesen Titel nun nennen werde, aber es ist wirklich so: bei keinem anderen Werk habe ich so oft und noch lange nach dem Lesen über das Buch nachgedacht. 

 Das Café am Rande der Welt

"Das Café am Rande der Welt" - John Strelecky

 

4. ... dich nicht losgelassen hat.

Ja, es ist irgendwie seltsam, wie sehr unsere Kindheit uns doch prägt, dennoch ist es eines der Bücher, die ich als erstes in meinem Leben gelesen habe, das mich bis heute nicht loslässt. Es war "Tradition", dass die Großmutter immer den neuen Teil bereithielt, kaum dass dieser erschienen war.

 Harry Potter 1 und der Stein der Weisen

 "Harry Potter und der Stein der Weisen" - Joanne K. Rowling

 

5. ... dich total enttäuscht hat.

Leider haben mich viele Bücher in letzter Zeit enttäuscht. Oft wirkten die Enden sehr konstruiert, wenn ich denn überhaupt so lange "am Ball geblieben bin".

Aber dieses Buch ist mir wirklich lange in Erinnerung geblieben:

Das Paket

"Das Paket" - Sebastian Fitzek

 

Das war er nun, der erste Teil des "Ein Buch, das ... " - TAG. 

Ich hoffe ihr freut euch genauso auf Teil 2 wie ich

Viel Spaß beim Lesen!

Bis bald!

 

 

28.2.18 09:10

Letzte Einträge: Treibland von Till Raether, Die Kerzenzieherin von Caren Benedikt, After Passion von Anna Todd, Dämmerhöhe - Lautlos von B.E. Hassel / M.H. Magnadóttir, Band 4 der Dämmerhöhe

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen