Mones Meinung: Emmi & Einschwein - Im Herzen ein Held von Anna Böhm

Emmi und Einschwein
 
Portofrei bestellen auf buchhandlungfrank.de
 
WERBUNG wegen Produktnennung und Shopverlinkung - unbezahlt, selbst gekauft
 
Titel: Emmi & Einschwein - Im Herzen ein Held (Band 2)
 
Autorin: Anna Böhm
 
Verlag: Oetinger Friedrich GmbH
 
Format: Hardcover
 
Preis: 13,00 €
 
ISBN: 9783789109515
 
Genre: Kinderbuchfantasy
 
Seitenzahl: 238
 
Erscheinung: August 2018
 
Bewertung: * * *
 
Niedliche Fortsetzung, wenn auch nicht ganz so gut wie Band 1
 
Inhalt:
(Zusammenfassung laut buchhandlungfrank.de)
 
Ein neues Abenteuer mit Emmi und Einschwein über Freundschaft und wahre Helden.
Seitdem die Fabelwesen von Antonia und Herrn Bockel auf magische Weise vertauscht wurden, ist nichts mehr, wie es war. Deshalb sollen Emmi und Einschwein den unglückseligen Tausch rückgängig machen. Leichter gesagt als getan! Denn damit Antonia ihre Flussjungfrau zurückbekommen kann und Herr Bockel seinen ungeliebten Spuckewurm wieder annimmt, muss viel passieren. So kommen Einschwein und Emmi dem lang gehüteten Geheimnis der Familie Bockel auf die Spur ... und auch der Spuckewurm entfaltet ungeahnte Fähigkeiten!
Witzig, turbulent und mit wunderbarer Botschaft: Zeig, was in dir steckt!
 
Mone meint:
 
Der erste Band um Emmi und ihr außergewöhnliches Fabelwesen Einschwein hat uns allen ganz gut gefallen, weshalb es auch nicht lange dauern durfte, bis der zweite Teil jetzt bei uns eingezogen ist und in gemeinsamen (Vor-)Lesestunden direkt verschlungen werden musste. 
Was uns positiv aufgefallen ist, ist die wirkliche Anknüpfung an das Geschehen aus dem ersten Band, da es meistens in Büchern für diese Zielgruppe so ist, dass jeder Band für sich genommen werden könnte. 
 
Emmis und Einschweins Freundschaft ist richtig eng geworden und die zwei wirken regelrecht wie ein Herz und eine Seele. 
 
Die Handlung nimmt für ein Kinderbuch recht schnell und stark an Tempo auf und wusste auch uns Eltern in seinen Bann zu nehmen. 
 
Gestört hat uns aber schon Einiges: Angefangen bei der Tatsache, dass Herr Bockel nach den Geschehen in Band 1 anscheinend vollkommen ohne Strafe davon gekommen ist und auch die Tatsache, dass sich niemand über den Tausch der Fabelwesen zu wundern scheint, obwohl dies doch eigentlich unmöglich sein soll, passte in unseren Augen nicht ins Gesamtschema des Universums, dass Anna Böhm hier geschaffen hat. 
 
Fazit: 
 
Es gibt wirklich bessere Kinderbücher als dieses hier, aber auch weitaus Schlechtere, weshalb ich mir relativ sicher bin, dass auch Band 3 früher oder später den Weg in unser Kinderzimmer finden wird.
 
Eure
Mone
 
 
 
 
 

21.3.19 13:41

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen